30 Januar 2008

Juno Falls

Posted in Kultur, Kunst, Musik, Video tagged , , um 4:08 am von G. Neuner

Myles O’Reilly ist (trotz einer Tour durch UK mit Travis) noch ein relativ unbekannter irischer Künstler. Was man auch daran merkt, daß er überhaupt hier in Limerick aufgetreten ist. Und der Club in dem er bei seinem Auftritt war dabei auch nicht wirklich gefüllt war. Und er dann noch gratis billig gepresste EPs verteilt hat (die sich wahrscheinlich irgendwann zu gesuchten Sammlerstücken entwickeln werden). Er ist eben noch nicht wirklich bekannt.

Was schade ist, denn er hat wirklich etwas drauf. Der Name Juno Falls täuscht dabei nur leicht darüber hinweg daß das ganze Projekt praktisch eine One-Man-Show ist. Es geht um ihn und seine Stimme. Dabei unterstützt durch einen Voicesampler mit dem er unglaublich klingende Loop-Effekte erzielen kann. Es gibt zwar rein theoretisch noch weitere Bandmitglieder, von denen bekommt man aber so gut wie garnichts mit. Bei dem Auftritt den er hatte war noch sein Bassist dabei, der dann eher teilnahmslos in der Ecke saß während Frontmann Myles am Mikro abging.

Das Video zeigt ihn bei Balcony TV in Dublin, mit dem Song „This Song Is Your Own“.

Link: Juno Falls auf Myspace

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: